DSAG: Kritisch, konstruktiv und kooperativ

Anwendervereinigungen verstehen sich als Plattform für Kontakte, Referenzen und fachbezogene Themen im Umfeld eines Softwareproduzenten. Ein Beitrag von Wolfgang Honold, Vorstand Österreich der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG). [...]

Wolfgang Honold ist CIO bei der Getzner Gruppe mit Hauptsitz in Bludenz. (c) Getzner Gruppe
Wolfgang Honold ist CIO bei der Getzner Gruppe mit Hauptsitz in Bludenz.

Der Softwarekunde von heute ist anspruchsvoll: Bedarfs- und marktgerechte IT-Lösungen mit einfach zu bedienenden Benutzeroberflächen, guter Softwarequalität und durchgängige Unternehmensanwendungen führen die Wunschlisten an. Darüber hinaus soll die Komplexität der Systemlandschaften so gering wie möglich sein, um die Betriebskosten nicht unnötig in die Höhe zu schrauben.Eine ideale IT-Welt, die der Realität (noch) nicht ganz entspricht. Software wird teilweise jahrelang unter "Laborbedingungen" entwickelt und dadurch mitunter an den Bedürfnissen der Unternehmen vorbei. Oder: Anwender müssen auf Eigenentwicklungen setzen oder Fremdprodukte in Erwägung ziehen, weil dringend benötigte Funktion...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel