Editorial: Der CIO als Business Enabler

Mehr Spaß an der Arbeit, mehr Anerkennung durch Kollegen und Vorgesetzte für die eigenen Leistungen und mehr Gehalt: Klingt wie der Wunschzettel jedes Arbeitnehmers. Leider bleiben diese Wünsche oft unerfüllt. [...]

Oliver Weiss (c) CWÖ
Oliver Weiss

Doch es gibt derzeit eine Berufsgruppe, die die anfangs genannten Vorteile in sich vereint. Und zwar CIOs. Oder zumindest jene CIOs, die ihre Rolle nicht als technischer Leiter, sondern als Stratege sehen. Das sind einer Umfrage des amerikanischen CIO Magazins zufolge 31 Prozent der weltweit befragten 646 CIOs.

Standardisierung und Automatisierung haben dazu geführt, dass sich CIOs immer weniger um operative Themen kümmern müssen und stattdessen mehr Zeit für höherwertige und damit im Unternehmen besser erkennbare Aktivitäten haben. Wie zum Beispiel eine verbesserte Kundenerfahrung oder einen Beitrag zum Umsatzwachstum. Die Folge davon ist, dass jene CIOs, die strategisch agieren, auch mehr...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel