Editorial: Die große Chance

Nokia, so wie es die meisten von uns kennen, ist Geschichte. [...]

Was bleibt, sind Anekdoten, die so mancher Vieltelefonierer über die schier unglaubliche Zuverlässlichkeit, die unendliche Akkulaufzeit und die leichte Bedienbarkeit der alten Nokia-Handys erzählt, während er über den Touchscreen seines Smartphones wischt. Nokia war einst der Inbegriff des Handys. Der Klingelton "Nokia Tune" war an jeder Ecke zu hören und mehr oder weniger nervend. 2007 war Nokia mit einem Umsatz von rund 50 Milliarden Euro und einem Marktanteil von über 30 Prozent auf seinem Höhepunkt in Sachen Handygeschäft angelangt. Dann kam Apple mit seinem iPhone und wälzte den Markt komplett um. Obwohl die Finnen schon vor Apple Geräte mit Touchscreen auf den Markt gebracht haben, hat...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel