Editorial: Ein wichtiger Schritt

Wer hätte das gedacht? Von dem Urteil waren selbst die größten Optimisten der Netzgemeinschaft überrascht. Das EU-Parlament hat sich in einer Abstimmung für die Netzneutralität entschieden. [...]

Christof Baumgartner (c) CWÖ
Christof Baumgartner

Also soll künftig "der gesamte Internetverkehr gleich und ohne Diskriminierung, Einschränkung oder Störung unabhängig von Absender, Empfänger, Art, Inhalt, Gerät, Dienst oder Anwendung" behandelt werden. Netzaktivisten haben befürchtet, dass ein "Zwei-Klassen-Netz" unterschiedlich schneller Dienste entstehen könnte. Des einen Freud‘, des anderen Leid. Enttäuscht sind nun die Telekom-Unternehmen, die davor warnen, dass die Qualität zum Beispiel für Gesundheits- oder Bildungsangebote leiden könnte, wenn diese nicht bevorzugt durchgeleitet werden dürfen. Wobei es den Unternehmen eher nicht um die genannten wenig einträglichen Dienste gehen dürfte sondern um eigene, erfolgsversprechende Dienste ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Wenn alles außer Kontrolle gerät, wird Omnichannel-Kommunikation wichtiger denn je. (c) ra2studion - Fotolia
News

Pandemie verändert Konsumverhalten

Kulanz und Echtzeitkommunikation: Das sind die wichtigsten Eigenschaften, die Konsumenten derzeit von Marken erwarten. Das zeigt der Selligent Global Connected Consumer Index, eine Studie von 5.000 Verbrauchern, die das dritte Jahr in Folge publiziert wird. Der Bericht zeigt auf, wie die Pandemie das Kauf- und Konsumverhalten beeinflusst und was den Verbrauchern wirklich wichtig ist. […]