Editorial: Sozialdiktatur

Wenn das Land von Budgetlöchern und Defiziten geplagt ist, wird in Österreich nach Möglichkeiten gesucht, wen man wie oder wie man wen möglichst legal schröpfen kann. [...]

Manfred Weiss (c) CWÖ
Manfred Weiss

Dabei legen nicht nur der Bund und die Länder, sondern auch Gebietskörperschaften eine unglaubliche Ideenvielfalt an den Tag. Eine dieser Abcash-Ideen setzt zurzeit die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) in die Tat um. Denn unter Berufung auf das ASVG werden immer öfter selbständige Softwareentwickler und Programmierer gegen ihren Willen in ein Angestellten-Dienstverhältnis gedrängt. Wer aber nun glaubt, dass die Krankenkasse dies aus sozialer Verantwortung oder sonstigen humanitären Motiven tut, der irrt gewaltig. Der tatsächlich aber einzige Grund ist eine Geldbeschaffungsabsicht. Denn werden diese Selbstständigen zu Angestellten, kann die WGKK von den IT-Firmen, für die diese Selbstständig...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]