Ein Zweites Standbein im Ländle

Im Herbst 2017 eröffnete weXelerate einen 9.000 Quadratmeter großen Hub in Wien. Exakt zwei Jahre später wird nun im Herbst ein zweiter Standort in Dornbirn eröffnet. Als erster Partner konnte die Bank für Tirol und Vorarlberg (BTV) gewonnen werden. [...]

Auf über 1.500 Quadratmetern werden Großunternehmen und Startups am Lindengrund in Dornbirn gemeinsam an Innovationsprojekten arbeiten.
Auf über 1.500 Quadratmetern werden Großunternehmen und Startups am Lindengrund in Dornbirn gemeinsam an Innovationsprojekten arbeiten.

Mit dem Hub in Wien konnte weXelerate bisher rund 150 Startups aus allen Teilen der Welt mit 18 österreichischen Großunternehmen vernetzen, um an gemeinsamen Innovationsprojekten zu arbeiten. Ähnliches soll nun auch am zweiten Standort in Dornbirn gelingen. "weXelerate am Lindengrund" richtet sich insbesondere an die unzähligen Vorarlberger und global agierenden Unternehmen, die in ihren Sparten und Branchen Weltruf erlangt haben. "Die Vorarlberger Unternehmenslandschaft hat wie kaum eine zweite Region in Europa herausragende, weltweit erfolgreiche Unternehmen mit einem starken Geschäftskunden-Fokus hervorgebracht. Genau diese Betriebe stehen gerade vor beispiellosen Veränderungsprozessen, ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel