Embedded PC im Industrie 4.0 Kontext

Um langfristig im Wettbewerb im Bereich Industrie 4.0 bestehen zu können, müssen Unternehmen ihre Prozesseffizienz, Qualität und Produktivität kontinuierlich steigern und sich der ständig voranschreitenden industriellen Entwicklung flexibel anpassen sowie neue Lösungen berücksichtigen. [...]

Franz Lin ist Marketing Director bei JEHE Technology Development. (c) JEHE Technology Development
Franz Lin ist Marketing Director bei JEHE Technology Development.

Elementare Bestandteile bilden dabei spezielle, industrietaugliche Embedded PC, mit denen durch neue Informations- und Kommunikationstechniken sämtliche Produktionstechnologien in verteilten Produktionsstätten sinnvoll miteinander verzahnt werden können. Über Datenanalysen lassen sich beispielsweise wichtige Vorhersagen in Hinblick auf Bedarfs- und Absatzplanung treffen. Im Vergleich zu herkömmlichen Desktop PC müssen Embedded PC für den Einsatz im Industrie-4.0-Bereich allerdings besonders hohe Anforderungen hinsichtlich Skalierbarkeit, Anbindung, Robustheit, Ausfallsicherheit oder Echtzeitverarbeitung erfüllen.

Hier sind energieeffiziente, kompakte und wartungsfreie Embedded Mini PC für d...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel