Enterprise Mobility im Einklang mit ISO 27001

Die Raiffeisen Rechenzentrum GmbH begegnet der "Bring your own Device"-Challenge auf der sicheren Schiene: Die Mitarbeiter erhalten Smartphones oder Tablets für Beruf und privat direkt vom Unternehmen. Die Security-Maßnahmen werden zentral verwaltet. [...]

Der Trend zu "Bring your own Device" (BYOD) führt seinen Siegeszug konstant fort. (c) contrastwerkstatt - Fotolia.com
Der Trend zu "Bring your own Device" (BYOD) führt seinen Siegeszug konstant fort.

Der Trend zu "Bring your own Device" (BYOD) führt seinen Siegeszug konstant fort, dennoch gehen damit komplexe technische, organisatorische und rechtliche Herausforderungen einher. Diese betreffen den technischen Schutz geschäftskritischer oder personenbezogener Daten sowie die Aufrechterhaltung eines reibungslosen IT-Betriebs. Auf juristischer Ebene müssen Aspekte wie Verlust-, Reparatur-, und Ersatzansprüche klar geregelt sein. Auch lizenzrechtliche Fragen kommen hinzu.Die Raiffeisen Rechenzentrum GmbH (RZZ) als größtes Bankenrechenzentrum im Süden Österreichs mit rund 100 Mitarbeitern löst die BYOD-Problematik im Zeichen der Sicherheit: Der IT-Full-Service-Provider stellt seinen Mitarbeit...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel