„Enterprise Search wird zur Middleware“

Laut Daniel Fallmann, Gründer und Geschäftsführer von Mindbreeze, entwickeln sich Enterprise-Search-Lösungen zu intelligenten Assistenzsystemen – eine Voraussetzung dafür, den Wissensschatz, der in jedem Unternehmen schlummert, nutzen zu können. [...]

(c) Mindbreeze

Mindbreeze-Chef Daniel Fallmann über Nachfrage und Zukunft von Enterprise Search. Das komplette Interview finden Sie unter der Adresse www.computerwelt.at. Wie hat sich die Nachfrage nach Enterprise-Search-Lösungen in den letzten Jahren entwickelt? Daniel Fallmann: Obwohl sich Europa anbieterseitig zu Beginn sehr innovativ zeigte, war die Nachfrage auf Seite der europäischen Kunden schwach. Das Interesse kam vor allem aus Nordamerika. Das hat sich in den letzten Jahren stark geändert. Seit 2010 gibt es fast kein Unternehmen mehr, auch hier in Europa, das sich nicht in der einen oder anderen Weise mit dem Thema beschäftigt. Hat sich Ihr Enterprise-Search-Ansatz im Laufe der Zeit verändert? Ja...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

TeamViewer kauft Linzer Xaleon

Das 2018 gegründete Linzer SaaS-Unternehmen Xaleon (vormals Chatvisor) wurde an das DAX-Unternehmen TeamViewer verkauft. Das Customer-Engagement-Lösung für mehr Kundenzufriedenheit ist dem Käufer einen zweistelligen Millionenbetrag zuzüglich eines signifikanten vierjährigen Cash-Earn-Outs wert. […]