ERP im Zeitalter der künstlichen Intelligenz

Welche ERP-Erfolgsmodelle gibt es im Zeitalter von Cloud und KI und wie können Unternehmen die neuen Möglichkeiten gewinnbringend für sich nutzen? [...]

Oliver Weiss, Chefredakteur der COMPUTERWELT. (c) Wolfgang Franz
Oliver Weiss, Chefredakteur der COMPUTERWELT. (c) Wolfgang Franz

Über diese Fragen hat COMPUTERWELT-Redakteurin Christine Wahlmüller gemeinsam mit zehn heimischen Experten im Rahmen eines Roundtables ausführlich diskutiert (mehr dazu auf den Seiten 18 bis 24 dieser Ausgabe).

Für ERP-Anwender stehen Themen wie rascher Zugriff auf mehr Informationen, gute Usability sowie Optimierung, Automatisierung und Integration von Prozessen an oberster Stelle. Dementsprechend sehen die am Roundtable beteiligten Experten die ERP-Anbieter vor allem bei folgenden Punkten gefordert: ERP-Systeme müssen flexibler werden und sich leichter mit anderen IT-Systemen integrieren lassen. Eine gemeinsame Datenbasis und in Folge aussagekräftige Analysen über alle Systeme hinweg ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel

Kommentar

Cloud-Sicherheit: Darf‘s etwas mehr sein?

Die Migration in eine Cloud-Umgebung stellt für 43 Prozent der Security-Verantwortlichen eine der drei größten Hürden für die Sicherheit von Anwendungen dar. Das zeigte der Application Protection Report 2018. Gleichzeitig sagen Anbieter und viele Nutzer, die Cloud sei so sicher, dass bisherige Kontrollmaßnahmen und auch die Verantwortlichen dafür überflüssig werden. Wer hat nun recht? […]