ERP neu gedacht

Welche ERP-Erfolgsmodelle gibt es im Zeitalter von Cloud und KI und wie können sich Unternehmen mit den neuen Möglichkeiten gut für die Zukunft rüsten? Darüber hat die COMPUTERWELT mit zehn Experten eingehend diskutiert. [...]

An der Diskussion nahmen teil: Josef Höckner, Sabine Pfriemer-Zenz, Bernd Lessmann, Christian Leopoldseder, Markus Neumayr, Christine Wahlmüller-Schiller, Oliver Krizek, Michael Sander, Thomas Schenk, Alexander Müllner-Gilli und Markus Hauswirth. (c) timeline – Rudi Handl

Im Zuge der Digitalisierung müssen auch ERP-Systeme angepasst werden. Die Frage ist nur, wie das erfolgreich passieren kann und welche Lösungen es dafür am Markt gibt? In der letzten Trovarit Studie"ERP in der Praxis" etwa werden 460 am Markt verfügbare ERP-Systeme genannt. Wer sich allerdings einmal für ein System entschieden hat, bleibt oft sehr lange dabei. Laut Studie werden vor allem traditionelle Ziele wie rascher Zugriff auf mehr Informationen, gute Usability, Optimierung, Automatisierung und Integration von Prozessen von den Unternehmen genannt. Gefragt nach der Relevanz aktueller Themen und Trends steht unangefochten Daten- und Informationssicherheit auf Platz eins, gefolgt von Dat...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Mini-E-Etikett legt Fälschern das Handwerk

Ein elektronisches Etikett in der Größe eines Weizenkorns, das sich auf nahezu allen Produkten anbringen lässt und Fälschern keine Chance lässt, haben Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelt. Die gespeicherten Informationen lassen sich mittels Lesegerät aus relativ großer Entfernung auslesen. […]