ERP und Industrie 4.0

Industrie 4.0 bietet jede Menge Chancen, im Wettbewerb vorneweg zu laufen. Gleichzeitig stellt das Thema Unternehmen vor hohe Hürden. Eine aktuelle PAC-Studie hat die Top 5 Herausforderungen für ERP-Systemen in Industrie-4.0-Projekten identifiziert. [...]

Mangelnde ERP-Kenntnisse der Mitarbeiter bremsen die Digitalisierung drastisch. (c) Fotolia/vladimir1904
Mangelnde ERP-Kenntnisse der Mitarbeiter bremsen die Digitalisierung drastisch. (c) Fotolia/vladimir1904

Die einen vergleichen Industrie-4.0-Projekte mit einem Marathon, für andere Unternehmen gestaltet sich die Digitalisierung eher als Hindernislauf. Dabei bewertet jeder Betrieb die Anforderungen ganz unterschiedlich. Das Analystenhaus PAC befragte dazu im Sommer 2018 über 100 IT-, Produktions-, Fertigungs- und Einkaufsleiter. Die Berater wollten wissen, welche Themen die Mittelständler als besonders große und welche als eher geringe Herausforderungen ansehen.

Mit SOA gegen Silos

Als besonders große Hürde empfinden 68 Prozent der Studienteilnehmer die Integration vieler verschiedener Systeme und Daten. Wenig verwunderlich, denn schließlich müssen auf dem Weg zur Smart Factory häufig IT-...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel