EU-Branchenvereinigung EDPIA

Mehrere führende digitale Payment-Spezialisten mit Hauptsitz in der Europäischen Union lancieren eine völlig neue EU-Branchenvereinigung und heben damit die die European Digital Payments Industry Alliance aus der Taufe. [...]

Die EDPIA strebt nach einer Zusammenarbeit mit allen wichtigen Stakeholdern und Entscheidungsträgern. (c) pixabay

Ingenico Group, Nets, Nexi und Worldline haben eine Allianz zur Förderung der Brancheninteressen von Europas führenden unabhängigen Zahlungsdienstleistern angekündigt. Die »European Digital Payments Industry Alliance« (EDPIA) verfolgt die Vision eines weltweit führenden Europas im Bereich des digitalen Zahlungsverkehrs. Damit kann die Verwirklichung des Digitalen Binnenmarkts im Interesse von Verbrauchern, Unternehmen und der öffentlichen Hand weiter vorangebracht werden. Erreicht wird dies durch das Einbringen der eigenen Standpunkte in EU-Debatten rund um den Zahlungsverkehr. Außerdem soll den Bürgern, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen in der EU das Verständnis für rasche, sicher...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel