FH Technikum Wien und FH Kärnten Hand in Hand

Der neue Bachelor-Studiengang »Informationstechnologien« wird ein Jahr in Wien und zwei Jahre in Kärnten absolviert. [...]

Die Fachhochschule Kärnten am Standort Villach. (c) Wikipedia/Sape99

Die FH Technikum Wien und die FH Kärnten starten im Herbst 2020 ein gemeinsames Informatik-Bachelorstudium. Dabei findet das erste Studienjahr in Wien statt, die beiden weiteren Jahre bis zum Studienabschluss werden inklusive Berufspraktikum in Kärnten absolviert. Adressiert werden sowohl Kärntner Studierende, die gerne ein Jahr in Wien verbringen wollen, als auch Interessierte aus dem Großraum Wien, die von den Jobchancen in Kärnten profitieren wollen. Insbesondere die wachsende Industriesparte in Kärnten sucht intensiv Fachkräfte. Durch den beständigen Kontakt zu Unternehmen kann die FH Kärnten eine praxisnahe Ausbildung garantieren.

Hintergrund der aktuellen Zusammenarbeit der Hochsch...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

BitkomPräsident Achim Berg
Kommentar

Zwei Jahre DS-GVO: Bitkom zieht durchwachsene Bilanz

Seit knapp zwei Jahren gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Unternehmen und Organisation haben dadurch u.a. erweiterte Informationspflichten, müssen Verarbeitungsverzeichnisse für Personendaten erstellen sowie Datenschutz schon in Produktionsprozessen berücksichtigen. Ein Kommentar von Bitkom-Präsident Achim Berg. […]

Sven Langhoff, Experte für KI und Data Science bei adesso SE
Kommentar

Unternehmen brauchen neue KI-gestützte Prognosen

Die Stabilität langfristiger Vorhersagen ist dahin, denn die Auswirkungen der weltweiten Corona-Krise haben zu einer hohen Volatilität bei der Prognose von Trends und zu einer bedrohlichen Planungsunsicherheit für Unternehmen geführt. Es ist höchste Zeit, aktiv gegenzusteuern. Ein Kommentar von KI-Experte Sven Langhoff. […]