Fortschritte bei Rechenzentren in Europa

Mit seinem ersten "Next Generation Data Center Index" wollte Oracle herausfinden, auf welchem Stand europäische Datacenter sind. Nun wurden die Ergebnisse der Folgestudie veröffentlicht, die sich der Entwicklung in den Rechenzentren gewidmet hat. [...]

Oracle hat kürzlich seinen zweiten »Next Generation Data Center Index« veröffentlicht. »Im ersten Index-Research vom Mai 2011 ging es darum, mit unseren Kunden in Europa zu sprechen und herauszufinden, inwiefern ihr Datacenter den Standards entspricht. In der nun vorliegenden zweiten Stufe wollten wir herausfinden, wie der aktuelle Status ist«, erklärt Johannes Dobretsberger, Director Systems Marketing Eastern Europe & CIS bei Oracle, gegenüber der COMPUTERWELT. Insgesamt stieg der Index mit einer Skala von eins bis zehn (wobei zehn das fortschrittlichste Datacenter nach Einschätzung der Analysten von Quocirca bedeuten würde) von 5,22 im Mai 2011 auf 5,58 im Jänner 2012. Auch die betrachtete...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Bots verfassen jeden vierten Klimaleugner-Tweet

Ein Viertel der Tweets zum Thema Klimawandel stammen nicht von Menschen, sondern von automatisierten Bots. Diese digital erzeugten Nachrichten neigen deutlich dazu, die zunehmende Zerstörung der Umwelt durch den Menschen zu leugnen. Zu dem Ergebnis kommt eine Studie der Brown University. […]