Gastkommentar: Bad Clusters

Moderne Festplatten verfügen über viele Milliarden Sektoren. Bedingt durch die Produktion weisen diese bereits bei Auslieferung Bad Clusters auf. [...]

Nicolas Ehrschwendner ist Geschäftsführer der Attingo Datenrettung GmbH. (c) Attingo Datenrettung GmbH
Nicolas Ehrschwendner ist Geschäftsführer der Attingo Datenrettung GmbH.

Moderne Festplatten verfügen über viele Milliarden Sektoren. Sektoren sind die kleinsten adressierbaren Speichereinheiten von Festplatten. Bedingt durch die Produktion von Festplatten weisen diese bereits bei Auslieferung defekte Bereiche (Bad Clusters) auf, sprich ein Teil der Sektoren ist fehlerhaft, was völlig normal ist. Nach Abschluss der Produktion werden alle Sektoren in der Fabrik getestet. Eine Liste aller fehlerhaften Sektoren wird in der Festplattenfirmware in der sogenannten Primary Defect List (PList) gespeichert. Da jede Festplatte über einen versteckten Reservebereich an Speicherkapazität verfügt, haben trotzdem alle Festplatten einer Serie exakt gleich viele Sektoren. Nur die...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]