Gastkommentar: Frauen als IT-Fachkräfte

"Female Shift" hat sich generell zu einem der größten Trends in der Wirtschaft entwickelt. Frauen werden auf dem Weltmarkt immer wichtiger, nicht nur als Mitarbeiterin, sondern auch als Kundin, Unternehmerin, Managerin und Investorin. [...]

Gunnar Björn Heinrich ist Vorsitzender der Geschäftsführung bei APC. (c) APC
Gunnar Björn Heinrich ist Vorsitzender der Geschäftsführung bei APC.

Nicht umsonst spricht man vielerorts von Womenomics. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Frauen als Mitarbeiterin und Führungskräfte die Effizienz und den Gewinn des Unternehmens steigern und ein Motor für Innovationen sein können. Für viele große Unternehmen sind es aber vor allem die komplementären Eigenschaften und Stile von Männern und Frauen, die einen positiven Einfluss auf das Geschäft aber auch das Betriebsklima haben. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Männern und Frauen ist in vielen Branchen daher strategische Priorität geworden.Auch in der IT-Branche setzt man – vor allem im Falle von Großunternehmen – zunehmend auf gemischte Teams, weil sie bessere Dynamiken in sich berge...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]