Hier-Box schlägt Alarm

Die Verpflichtung, alle Neufahrzeuge mit dem automatischen Unfallmeldesystem eCall auszustatten, wurde von der EU kürzlich auf 2018 verschoben. Die Wiener Firma Dolphin Technologies hat nun eine Lösung präsentiert, die um 49 Euro (zzgl. monatlicher Servicegebühr) zu haben ist und ein ähnliches System bietet. [...]

(c) Thomas Preiss

Mit der sogenannten Hier-Box kann die automatische Unfallmeldung laut den Informationen nun bei nahezu allen Fahrzeugen nachgerüstet werden. Das Gerät wird dazu an den Diagnosestecker im Fahrzeug angesteckt. Zusammen mit der Hier-App soll die Box ein vollwertiges Notfallmeldesystem bieten, das Unfälle automatisch erkennt und diese europaweit an die ÖAMTC-Einsatzzentrale meldet.Ein Crash-Sensor erkennt dabei einen schweren Unfall, meldet ihn über die Smartphone-Verbindung an die Server von Dolphin Technologies, die wiederum die Einsatzzentrale des ÖAMTC alarmieren. Die Hier-Box ist auf www.hier.at erhältlich. Für die Services fallen drei Euro pro Monat an. (pi/cb)...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]