Hyperscale Cx-4 von Atlantis Computing

Atlantis Computing, Spezialist für Software-Defined Storage (SDS), hat die Erweiterung seiner Produktlinie hyperkonvergenter Lösungen um das Modell CX-4 angekündigt. [...]

HyperScale CX-4 ist ein System mit zwei Nodes, das Server, All-Flash-Speicher, Netzwerk und Virtualisierung in nur einer Lösung integriert und speziell für entfernte Standorte, Außenstellen (ROBO, Remote Office, Branch Office) oder Mikro-Rechenzentren entwickelt wurde.Das System hat vier Terabyte effektive Speicherkapazität und 48 Rechenkerne in nur zwei Höheneinheiten (2U). Mit einem Einstiegspreis von 43.000 US-Dollar, einschließlich drei Jahre Rund-um-die-Uhr-Support, soll HyperScale CX-4 Herstellerangaben zufolge die kostengünstigste hyperkonvergente Lösung auf dem Markt sein, die etwa Datensicherungs- und Hochverfügbarkeitsfunktionen ohne zusätzliche Kosten bietet. (wf)...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel