IFA NEXT wirft Blick in die Zukunft

Die IFA NEXT in Berlin ging über traditionelle Unterhaltungselektronik hinaus und zeigte wie anhand moderner Technik die Grenzen zwischen Geschäftswelt und digitalem Lifestyle zunehmend verschwinden. [...]

Als »IFA NEXT Global Innovation Partner« zeigte Japan spannende Hightech-Innovationen. (c) IFA

Längst schon haben künstliche Intelligenz, Robotik und smarte, vernetzte Technologien in Consumerprodukten Einzug gehalten und prägen verstärkt unseren Lebensstil in einer zunehmend digitalisierten Welt. Der Einfluss dieser Technologien reicht bis in die Geschäftswelt, wo (nicht nur) jüngere Konsumenten den Einsatz von aktuellen Technologien und Produkten voraussetzen – Stichwort Consumerization.

Der als IFA NEXT von der Messe Berlin als »Innovation Hub« der IFA positionierte Teilbereich der Messe präsentiert Konzepte und Produkte aus den Bereichen smarte Städte, Zukunft der Mobilität, künstliche Intelligenz, Robotik und Virtuelle Realität – das sind nicht unbedingt Themen, die sofort mi...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Der Prototyp des neuen Akkus aus Schweden sieht aus wie eine Knopfzelle, ist aber keine.
News

Organischer Protonen-Akku hält Kälte stand

Forscher der Universität Uppsala haben einen organischen Protonen-Akku entwickelt, der im Vergleich zu Li-Ion-Akkus durch den Aufbau aus organischen Materialien die Umwelt weniger belastet und trotz sekundenschnellem Laden lange hält. Zudem funktioniert er noch bei deutlich geringeren Temperaturen als die gängigen Li-Ion-Akkus. […]