Im Gleichklang mit der globalen Strategie

Josef Kormann, Head of IT bei Christof Industries, ist einer der fünf TOP-CIOs des Jahres 2018. Gewürdigt wurden unter anderem der Neuaufbau der IT innerhalb kürzester Zeit und die Einführung einer globalen Kommunikationsplattform, welche die Innovationsstrategie des Unternehmens proaktiv unterstützt. [...]

Als ausgebildeter Historiker und Philosoph ist Josef Kormann als Quereinsteiger in die IT-Welt gekommen. Das hilft ihm beim Querdenken. (c) Christof Industries
Als ausgebildeter Historiker und Philosoph ist Josef Kormann als Quereinsteiger in die IT-Welt gekommen. Das hilft ihm beim Querdenken. (c) Christof Industries

Christof Industries ist ein weltweit agierender Anbieter für die Entwicklung, Errichtung und Servicierung von Anlagen für die Industrie und Energiewirtschaft. Durch das breit gefächerte Portfolio deckt das Unternehmen mit Hauptsitz in Graz sämtliche Leistungen entlang des Lebenszyklus der Anlagen ab – von der Projektentwicklung bis zum Upgrade.
Die globale Ausrichtung führt dazu, dass die Mitarbeiter viel unterwegs sind, darunter einige, die die Niederlassungen von Christof Industries nur ein bis zweimal pro Jahr besuchen, sonst aber auf Baustellen tätig sind.

Unter diesen Umständen lässt sich leicht ausmalen, wie groß die Herausforderungen sein können, die mit der Vision des digitalen A...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel