Innovativer Salzburger IT-Nachwuchs

Mit dem Salzburger Open Data Award und dem ITs Project Award hat die FH Salzburg Anfang Juni zwei Preise vergeben, bei denen junge IT-Talente ihre Innovationskraft unter Beweis stellen konnten. [...]

(c) FH Salzburg

Junge und einfallsreiche Köpfe waren beim ersten Salzburger Open Data Award aufgefordert, kreative und nützliche Apps bzw. Webanwendungen aus den offenen Verwaltungsdaten der Stadt und des Landes Salzburg zu entwickeln. Das beste Projekt wurde mit einer Siegerprämie von 1.200 Euro dotiert. "Uns ist es ein großes Anliegen, junge Leute für Technik zu begeistern, und wir möchten sie mit solchen Aktivitäten motivieren und fördern", erklärt Gerhard Jöchtl, Studiengangsleiter Informationstechnik & System-Management der FH Salzburg, die Gründe für den Anfang Juni 2015 erstmals vergebenen Award. Gemeinsam mit der Industriellenvereinigung Salzburg hat der Studiengang den Award ins Leben gerufen.
MIT ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel