IoT ist in der Industrie angekommen

Das Internet der Dinge (IoT) ist laut den Erwartungen der IKT-Branche einer der größten Wachstumstrends der nächsten Jahre. Neue Studien zeigen, dass die Fertigungsindustrie hohe Erwartungen an IoT, aber auch schon Lösungen im Einsatz hat. [...]

(c) Zebra Technologies

Werkstücke, die scheinbar wie von Geisterhand über Förderbänder gesteuert werden, und Produktionsanlagen, die folgenden Arbeitsschritte mitteilen – spätestens seitdem Industrie 4.0 als der Zukunftstrend der Fertigungsindustrie ausgerufen wurde, hält das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) in immer mehr Produktionshallen Einzug. Hierbei werden Sensoren, Aktoren, Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zu cyber-physikalischen Systemen, die in einem Internet-ähnlichen Netz miteinander kommunizieren. Damit ist das IoT nicht nur die technologische Basis für Industrie 4.0, sondern auch eine Revolution mit enormem Wertschöpfungspotenzial. Denn mithilfe selbststeuernder Produktionsabläufe können k...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]