IT-Security mit »echter Liebe«

Sicherheits-Awareness einmal anders: Der Slowakische IT-Security-Anbieter ESET ist eine Kooperation mit dem vielversprechenden Titelanwärter der Saison 2019/2020, Borussia Dortmund, eingegangen. Wie passen die beiden Branchen überhaupt zusammen? [...]

BVB-Managing Director Carsten Cramer und ESET-Mitgründer Anton Zajac. (c) Wolfgang Franz

Die Kooperation hätte nicht besser starten können. Von einem kleinen Schönheitsfehler in Form eines Gegentores nach knapp 30 Sekunden abgesehen konnte Borussia Dortmund das Spiel gegen FC Augsburg überzeugend mit 5:1 gewinnen. Das Sponsoring- und Kooperationsengagement als Champion Partner – die höchste Partnerstufe – ist langfristig ausgelegt und erstreckt sich über die nächsten drei Bundesliga-Saisons. »Borussia Dortmund gehört zu den beliebtesten und sympathischsten Mannschaften im europäischen Vereinsfußball«, so Richard Marko, CEO bei ESET. »Genauso wie der BVB für seine Fans zeichnet ESET eine große Leidenschaft und Hingabe für seine Kunden aus.« Die COMPUTERWELT sprach am Spielrand ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

56 Prozent der teilnehmenden Unternehmen gehen davon aus, dass das Recruiting in der Wirtschaft insgesamt abnehmen wird. (c) Edler von Rabenstein - Fotolia
News

Blitzumfrage „Recruiting in Zeiten von Corona“

Gibt es mehr oder weniger Bewerbungen? Wird das Recruiting verstärkt oder zurückgefahren? Wie erleben Recruiter die Krise? Antworten bietet eine Blitzumfrage des Institute for Competitive Recruiting (ICR), Heidelberg, unter mehr als 10.000 Unternehmen, an der in den vergangenen zwei Wochen mehr als 500 Arbeitgeber aus dem deutschsprachigen Raum teilgenommen haben. […]