Kapsch bringt Apple-Devices ins Business-Umfeld

Apple und Kapsch haben eine Partnerschaft geschlossen, um Apple-Lösungen im IT-Umfeld von Unternehmen effizient zu implementieren. So sollem Kunden mit iPad und iPhone reibungslos auf alle geschäftsrelevanten Bereiche im Firmennetz zugreifen können – und dabei den Schutz der Daten sicherstellen. [...]

Zudem bietet Kapsch umfangreiche Unterstützung für die Integration von Apple MacBooks und anderen Apple OS X Devices. „Nachdem Smartphones bereits den Business-Alltag erobert haben, halten immer öfter weitere mobile Geräte wie Tablets, die ursprünglich für den Consumer-Bereich entwickelt wurden, Einzug in das Berufsleben. Consumerization der IT und Mobile Enterprise sind daher entscheidende Themen für heimische CIOs“, erklärt Jochen Borenich, COO Kapsch BusinessCom.
„Die Integration von Apple-Lösungen in die Firmen-IT ist bei unseren Kunden immer häufiger gefragt. Daher ist die nun beschlossene Kooperation für uns als ICT-Servicepartner wichtig. Außerdem bieten wir zusätzliche Services und C...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]