Kommentar: Betreff: Abschaffung

E-Mails durch Instant Messenger oder soziale Netzwerke zu ersetzen, wird die "always-on"-Mentalität der meisten Arbeitnehmer wohl nicht verbessern, denn dann öffnet man zuhause am Tablet oder Smartphone eben nicht das Mailprogramm, sondern die Social-Network-App, und schaut dort, ob man noch eine Antwort schuldig ist. [...]

Michaela Holy (c) CWÖ
Michaela Holy

E-Mails durch Instant Messenger oder soziale Netzwerke zu ersetzen, wird die "always-on"-Mentalität der meisten Arbeitnehmer wohl nicht verbessern, denn dann öffnet man zuhause am Tablet oder Smartphone eben nicht das Mailprogramm, sondern die Social-Network-App, und schaut dort, ob man noch eine Antwort schuldig ist. [...]

Um diese Inhalte abzurufen, registrieren Sie sich bitte für den kostenlosen Business Account.