Kommentar: Service-Manager

Das Angebot an Managed Services hat nicht zuletzt aufgrund der Cloud in den letzten Jahren enorm zugelegt. [...]

Oliver Weiss (c) CWÖ
Oliver Weiss

Sehr zur Freude der Endanwender, aber nicht immer zur Freude von IT-Verantwortlichen, von denen sich manche durch diesen Trend offensichtlich bedroht fühlen. Das ist bis zu einem gewissen Grad verständlich, zum Teil aber auch etwas paradox, wenn man bedenkt, dass es heute kaum einen CIO gibt, der nicht mit bestenfalls gleichbleibendem IT-Budget immer mehr Anforderungen abdecken muss. Dieses Dilemma lässt sich nur durch den Einsatz von Managed Services externer Dienstleister bewältigen. IT-Verantwortliche, die das verstanden haben, entwickeln sich Schritt für Schritt zum Service-Manager und lagern wenig Wettbewerbsvorteil bringende Tätigkeiten konsequent aus. Wer das nicht verstanden hat, wir...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]