Kritik an ELGA wird lauter

Die elektronische Gesundheitsakte geht in die heiße Phase. Die einen schreiten mutig voran, die anderen versuchen zu retten, was zu retten ist. Die COMPUTERWELT sprach darüber mit Hubert Eisl von der ELGA GmbH und Hans G. Zeger von Arge Daten. [...]

Die Kritik an ELGA wird nicht leiser. Im Gegenteil. Im Jänner dieses Jahres präsentierte die Österreichische Ärztekammer die desaströsen Ergebnisse einer Umfrage, die unter heimischen Kassen-, Wahl- und Spitalsärzten durchgeführt worden war. Satte 95 Prozent sprachen sich gegen den Gesetzesentwurf mit verpflichtender Verwendung von ELGA bei der Behandlung von Patienten aus.
Am 15. März organisierte die ÖAK eine Fachtagung zu dem heiß diskutierten Thema. »ELGA soll von allen Seiten objektiv beleuchtet und einer sachlichen Diskussion zugeführt werden«, erklärte ÖÄK-Präsident Walter Dorner in seinem Eröffnungs-Statement. Dabei dürfe man nicht vor heiklen Themen zurückscheuen und müsse auch die...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Tina Stewart leitet den Bereich Global Market Strategy für Cloud Protection und Licensing bei Thales. (c) Thales
Kommentar

Die Zukunft der Datensicherheit

IT-Sicherheitsabteilungen sind in diesem Jahr gefordert wie vielleicht noch nie und sind entsprechend ausgelastet. Vielleicht ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sich daran zu erinnern, dass die Auseinandersetzung mit der langfristigen Sicherheit von Daten der Schlüssel zum Aufbau einer Zukunft ist, der wir alle vertrauen können. Ein Kommentar von Tina Stuart. […]