Kundenkartensammler

Mit der App mobile-pocket ist die Kommunikation mit Kunden sowohl in Echtzeit als auch ortsbasierend und personalisiert möglich. [...]

Kunden wollen persönlich angesprochen werden und Vorteile dann nutzen, wenn sie gebraucht werden, beziehungsweise wenn sie im Geschäft oder im Online-Shop sind. Mit mobile-pocket ist es möglich, die Kunden schnell mobil abzuholen: Rabatte, Gutscheine, Ad-hoc-Aktionen, Informationen oder Service-Mitteilungen etc. hat der Nutzer in Echtzeit auf dem Smartphone. Die Entwicklung vom Hagenberger Unternehmen bluesource wurde bereits mehr als 600.000 mal heruntergeladen.Der Anwender lädt sich alle Kundenkarten einfach nach dem Download in der Anwendung. Mehr als 2.500 Kundenkarten sind bereits verfügbar, manuell können weitere hinzugefügt werden. Durch die Integration von VeroPay bei Billa, Merkur, ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Auf Einladung von Huawei Technologies Austria besuchten auch mehr als 30 Partner und Kunden von mehr als 15 österreichischen Kooperationsunternehmen das Fach-Event in Shanghai. (c) Huawei
News

Huawei Connect 2018: Mit KI zur Smart City

Mitte Oktober 2018 fand in Shanghai die Technologie-Fachmesse „Huawei Connect“ mit Fokus auf Künstliche Intelligenz und smarte Stadtentwicklung statt. Mehr als 30 Kunden und Partner von rund 15 österreichischen Kooperationsunternehmen folgten der Einladung von Huawei Austria und erhielten tiefe Einblicke in die neuesten Technologien – von der „Reisinnovation“ bis zum urbanen Nervensystem. […]

Ein Feldexperiment mit 430 Studenten zeigt von Frauen häufig aufopferndes Verhalten als große Motivationsstütze. (c) pixabay
News

Chefinnen bringen Teams zu Höchstleistungen

Frauengeführte Arbeitsgruppen erzielen bessere Prüfungsergebnisse. Trotzdem beurteilen männliche Team-Mitglieder die Führungsleistung von Frauen schlechter. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Bonner Forschungsinstituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) in ihrer neuen wissenschaftlichen Erhebung. […]