„Mangel im ERP-Beratungsumfeld“

Digitale Transformation als Wettbewerbsvorteil: Die SNP AG unterstützt Unternehmen dabei, ihre IT-Landschaften zu konsolidieren und schnell und wirtschaftlich an neue Rahmenbedingungen anzupassen. Gerald Huhn ist Geschäftsführer der SNP AUSTRIA. [...]

Was sind aus Ihrer Sicht die Stärken des IKT-Standortes Oberösterreich?Gerald Huhn: Ein Grundpfeiler unseres Erfolgs sind unsere Fachkräfte. Auf ihr Wissen und ihre Kompetenz setzen wir. Im Zuge des Ausbaus unserer Geschäftsfelder und um neue Bereiche zu erschließen, hat die SNP AG im Berichtsjahr neue Arbeitsplätze geschaffen. Neben den Zuwächsen durch Unternehmenszukäufe bilden wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter intern fachlich und persönlich fort und sprechen geeignete Nachwuchskräfte bereits an Hochschulen an. Im vergangenen Jahr haben wir ein spezielles Traineeprogramm für Hochschulabsolventen und Neueinsteiger gestartet, in dem das theoretische Wissen im Rahmen einer Akademie ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel