Mobile-BI-Apps: Native versus HTML5

Thomas Martens, VP Product Marketing bei Cubeware, hat mobile Applikationen für Business Intelligence unter die Lupe genommen und die Vor- und Nachteile von nativen Apps bzw. HTML5 gegenübergestellt. [...]

Keine Frage, HTML5-Apps bieten den Vorteil, unabhängig von der Geräteklasse, Gerätetyp und dem OS entwickelt werden zu können. Doch Martens weist darauf hin, dass bei Mobile BI, wie bei allen anderen Applikationen auch, der Anwendernutzen im Vordergrund steht. Deshalb sei es für Unternehmen dringend notwendig, gemäß der Vorteils-/Nachteils-Argumentation eine Mobile-BI-Strategie aufzusetzen, die Hand in Hand mit der allgemeinen Mobility-Strategie geht.Führt man sich aktuelle Marktzahlen im mobilen Bereich vor Augen, ist – im Gegensatz zum Consumer-Bereich – die Fragmentierung in der Geschäftswelt nicht gravierend. Bei den mobilen Betriebssystemen in der Geschäftswelt führt in Deutschland laut...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel