Moderne Krisenkommunikation

In Krisenfällen kann man sich auf die Feuerwehr verlassen. Soweit nichts Neues. Im ganzen Land stehen 4.487 Freiwillige Feuerwehren mit rund 341.000 Mitgliedern für den Einsatz im Notfall bereit. [...]

Um bereits etablierte Prozesse noch weiter auszubauen, setzt der Oberösterreichische Landesfeuerwehrverband (Oö. LFV) in der Kommunikation auf Microsoft Teams, unterstützt vom IT-Unternehmen ACP IT Solutions. Der Ausbruch von Covid-19 stellte die Feuerwehr vor völlig neue Herausforderungen. Das Pilotprojekt in Schärding wurde dadurch zum Paradebeispiel und zeigt, was möglich ist, wenn alle an einem Strang ziehen.

Die Feuerwehr ist eine Organisation, die sich stets mit Werkzeugen und Lösungen auseinandersetzt, um für jede Situation gerüstet zu sein. Dazu gehören auch effiziente Kommunikationsmittel, die leicht in der Handhabung sind. Im Rahmen ihrer Digitalisierungsmaßnahmen hat der Oö. L...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel