Modular und schlüsselfertig

Rittal hat sein IT-Team neu aufgestellt: Neue Strukturen und Strategien ergänzen die neuen Edge-Lösungen für smarte Geschäfts- modelle, die hohe Flexibilität und Skalierbarkeit bieten sollen. Die COMPUTERWELT hat mit Verkaufsleiter Andreas Hajek gesprochen. [...]

Andreas Hajek, Verkaufsleiter IT-Infrastruktur: »Unser modularer Ansatz zieht sich durch alle Unternehmensbereiche.« (c) Rittal

Studien prognostizieren eine enorme Zunahme des Datenvolumens in den nächsten zehn Jahren. Einige gehen davon aus, dass sich die Datenmenge alle zwei Jahre verdoppeln wird. Diese digitale Veränderung in Wirtschaft, Industrie und Handel bringt viele Möglichkeiten mit sich, stellt IT-Infrastrukturen aber vor neue Herausforderungen. Denn die Verarbeitung komplexer Aufgaben und riesiger Datenmengen benötigt immer flexiblere, effizientere und schnellere IT-Lösungen. Auf diese Anforderungen müssen auch Anbieter von IT-Infrastrukturen reagieren. Rittal hat dazu seinen IT-Bereich massiv aufgewertet. »Unsere IT-Kompetenzen wurden jetzt als eigener Geschäftsbereich mit eigenem Management und eigener S...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel