Neue Spielregeln

Mit einer neuen Tarifstruktur nach dem Baukastenprinzip will T-Mobile Österreich mit bestehenden Konventionen am Mobilfunkmarkt brechen. [...]

(c) T-Mobile

"Unsere Branche hat durch überkommene Regeln ein gestörtes Verhältnis zu ihren Kunden entwickelt. Wir machen Neukunden bessere Angebote als unseren treuen Bestandskunden. Wir kontaktieren unsere Kunden nicht nach Ablauf ihrer Vertragslaufzeit, in der Hoffnung auf Schläferumsätze. Und wir verstecken unsere eigentliche Leistung, das schnellste Netz als Motor des digitalen Alltags, hinter Null-Euro-Preisen für Handsets", erklärte T-Mobile-Österreich-CEO Andreas Bierwirth bei der Vorstellung der neuen Tarifstrukturen und ergänzt: "Auch wir haben leider dieses Spiel zu lange mitgespielt. Aber jetzt werden wir als Erste am heimischen Markt damit aufräumen."TRENNUNG VON VERTRAG UND MOBILTELEFONAb s...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

A1 bringt LG Wing 5G nach Österreich

Das LG Wing 5G ist das neueste Smartphone von LG und ein drastisch anderer Ansatz, um zusätzliche Bildschirmfläche zu schaffen. Anstatt wie Klappgeräte oder LGs ältere Handys mit zwei Bildschirmen aufzuklappen, schwenkt das LG Wing 5G seinen Bildschirm horizontal aus, um einen kleineren Bildschirm darunter zum Vorschein zu bringen. […]