Neuer Country Manager für Citrix in Österreich

Citrix Systems hat Wolfgang Traunfellner (46) zum Country Manager Austria ernannt. Er verantwortet seit Anfang April die Geschäfte des Anbieters von Virtualisierungs-, Cloud- und Netzwerklösungen in Österreich. In seiner neuen Rolle kümmert sich Wolfgang Traunfellner um die Entwicklung und Umsetzung der regionalen Strategie, die Betreuung von Schlüsselkunden und Partner sowie um die Intensivierung der Absatz- und Vertriebsaktivitäten in Österreich. Er berichtet direkt an Dr. Jürgen Müller, Area Vice President Central Europe bei Citrix. [...]

Bei Citrix ist Wolfgang Traunfellner nicht neu: Seit 2004 war er als Senior Sales Manager Österreich für den Vertrieb und die Umsetzung der Channel Strategie verantwortlich. Vor seinem Eintritt bei Citrix war der gebürtige Niederösterreicher unter anderem als Key Account Manager für Hyperion Solutions und als Business Development Manager für eudaptics software tätig. Wolfgang Traunfellner hat Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien studiert.
„Wir freuen uns, die vakante Stelle mit Wolfgang Traunfellner intern besetzen zu können”, sagt Dr. Jürgen Müller, Area Vice President Central Europe bei Citrix. “Er ist ein erfahrener Vertriebsprofi, der die Branche und den Markt sehr gut k...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

News

Jeder dritte US-Arbeitnehmer ist ein Freelancer

In der Coronavirus-Krise wurde mehr als ein Drittel der US-Arbeitskräfte zu freien Mitarbeitern. Vor allem junge Talente prägen diesen Trend. Freelancer haben seit dem Ausbruch der Pandemie etwa 1,2 Bio. Dollar (rund eine Bio. Euro) zur amerikanischen Wirtschaft beigetragen, wie eine Studie von Upwork zeigt. Dieser Trend wird sich voraussichtlich nach dem Ende der Pandemie fortsetzen. […]