Neues Portalkonzept in der Stahlwelt

Industrie Informatik hat am 16. Oktober zu einem Event in die voestalpine Stahlwelt nach Linz eingeladen. Über 200 Gäste aus dem In- und Ausland sind der Einladung gefolgt. Im Mittelpunkt des Besucherinteresses stand das neue cronetwork Portalkonzept. [...]

Das neue Portalkonzept soll weit über ein herkömmliches Facelift hinausgehen und vielmehr eine technologische Weiterentwicklung darstellen. Mit dem cronetwork Portal will Industrie Informatik das Interface zum Anwender revolutionieren und Informationen punktgenau und flexibel aufbereiten. "Wir sind bestrebt, die stetige Optimierung unserer Produktion in Richtung Industrie 4.0 bestmöglich zu unterstützen. Industrie Informatik liefert uns dazu ein Tool, mit dem wir hier einen weiteren, effektiven Schritt setzen können", erklärt Jutta Konrad, Productmanagement IT, bei Schott.Entsprechend dem bewährten Prinzip des Softwarehauses Industrie Informatik, alle Kunden mit Wartungsvertrag mit dem aktue...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel