Office wird persönlich

Microsoft startet im Frühjahr ein neues Abonnement für sein Office-Paket aus der Cloud, das sich explizit an Einzelanwender richtet. [...]

Microsoft startet im Frühjahr ein neues Abo für sein Office-Paket aus der Cloud
Microsoft startet im Frühjahr ein neues Abo für sein Office-Paket aus der Cloud

Office 365 Personal soll für ein Jahr 69 Euro kosten, man kann es dann auch monatlich für sieben Euro mieten. Das kleinste Office-Abo enthält die jeweils aktuellen Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote (letzteres soll ohnehin kostenlos werden), Outlook, Access und Publisher. Außerdem sind 20 GB OneDrive-Speicherplatz und 60 Skype-Gesprächsminuten pro Monat inklusive. Office 365 Personal darf der Nutzer auf einem Rechner, PC oder Mac, einem Tablet sowie mobil auf Smartphones nutzen. Das neue Abo soll einer Mitteilung zufolge "ab Frühjahr 2014" im Handel und auf www.office.com verfügbar sein. Das bisherige Office 365 Home Premium für 99 Euro pro Jahr tauft Microsoft in Office 365 Home...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Nur ein Lebensmittler befindet sich im Ranking der Top-100-Onlineshops. (c) Pixabay
News

Deutschlands Top-100-Onlineshops

Der deutsche E-Commerce kann sich auch in 2019 über ein zweistelliges Umsatzwachstum der Top-100-Onlineshops freuen. Die Steigerung im Vergleich zum Vorjahr beträgt 11,6 Prozent bei einem Gesamtjahresumsatz von 37,52 Mrd. Euro. Dies ergab die Studie E-Commerce-Markt Deutschland 2020 von EHI und Statista, aus der nun das Ranking der Top-100-Onlineshops erscheint. […]

Es liegt in der Verantwortung der Unternehmensleitung, ihre IT-Teams mit entsprechenden Lösungen, Fähigkeiten und Verantwortlichkeiten auszustatten. (c) contrastwerkstatt - Fotolia
Kommentar

Wie Unternehmen auch nach der Krise die optimale Customer Experience erzielen

Der Druck auf IT-Abteilungen steigt: Sie sind weiterhin dafür verantwortlich, die reibungslose Funktionsfähigkeit von IT-Infrastrukturen und Anwendungen sowie IT-Sicherheit zu gewährleisten. Dies ist nötig, um nicht nur der verstreuten Belegschaft eine zufriedenstellende Digital Experience zu bescheren, sondern auch, um den sich verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. […]