Open Data Platform der Big-Data-Player

Mehrere Hersteller, Systemintegratoren und Anwender möchten einen gemeinsamen Technologie-Standard für Big-Data-Anwendungen entwickeln. Die zunehmende Fragmentierung von Hadoop soll verhindert werden. [...]

Um die Komplexität rund um Hadoop- und Big-Data-Umgebungen zu reduzieren und doppelte Entwicklungsarbeiten an Basiskomponenten zu vermeiden, hat sich die Open Data Platform (ODP) gegründet. Geplant ist ein gemeinsamer getesteter Technologie-Kernel, der Apache Hadoop, Apache Ambari und weitere Apache Technologien umfasst. Die ODP-Brancheninitiative hat sich das Ziel gesetzt, die Einführung von Apache Hadoop für Unternehmen zu erleichtern und den Erfolg von Big-Data-Lösungen durch eine verbesserte Interoperabilität der verfügbaren Software-Produkte zu unterstützen.  "Daten sind die neue Unternehmenswährung", erläutert Siki Giunta, Cloud-Chef beim ODP-Mitglied Verizon Enterprise Solutions und e...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

"FingerPing" erkennt 22 Kommandos sowie Teile von Zeichensprache. (c) gatech.edu
News

Apps via Gesten steuern

Forscher des Georgia Institute of Technology (Georgia Tech) haben mit „FingerPing“ ein System aus Wearable-Geräten entwickelt, das die Steuerung von textbasierten Programmen und Handy-Apps mittels einfacher Gesten ermöglicht. […]