Oracle: Geschwindigkeit dominiert

Die Geschäftswelt dreht sich schneller denn je. Oracle reagiert auf den Trend u.a. mit einem rasch wachsenden Cloud-Portfolio. Allein bei der letzten OpenWorld wurden 173 neue SaaS-Lösungen vorgestellt. Österreich-Chef Martin Winkler im Interview. [...]

Martin Winkler ist Managing Director von Oracle Austria. (c) Wolfgang Franz
Martin Winkler ist Managing Director von Oracle Austria.

Der Oracle-Austria-Chef Martin Winkler unter anderem über die Highlights der diesjährigen Oracle OpenWorld, die im Oktober in San Francisco über die Bühne gegangen ist. Das ausführliche Interview finden Sie unter www.computerwelt.at. Larry Ellison hat seinen CEO-Posten bei Oracle zurückgelegt. Ist damit die Pionier-Zeit mit Steve Jobs, Bill Gates und Ellison vorüber? Martin Winkler: Nein, der Pioniergeist ist noch da, siehe Facebook oder Google. Was sich geändert hat, ist die Geschwindigkeit. Es ist beeindruckend, wie schnell die genannten Unternehmen gewachsen sind. Selbst große Firmen können auch sehr schnell wieder weg sein, siehe Nokia.  Ein Trend, der sich weiter beschleunigen wird. Ges...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel