Österreichs Netze fit für Cloud-Services

Laut Global Cloud Index entsprechen heimische Netze europäischem Standard und sind damit für die Cloud-Nutzung geeignet. [...]

In den kommenden fünf Jahren werden sich 76 Prozent des gesamten Datenverkehrs in Rechenzentren in die Cloud verlagern. Das ist eines der Kernergebnisse des Global Cloud Index, den Cisco heuer zum vierten Mal veröffentlicht. Die Studie prognostiziert dem Datenverkehr, IT-Services und Anwendungen in der Cloud einen starken Zuwachs.Vor allem Private-Cloud-Dienste gewinnen an Relevanz gegenüber PublicCloud-Services. Achim Kaspar, General Manager Cisco Austria: "Bis 2018 sollen bereits 70 Prozent der IT-Services in Unternehmen aus Private Clouds bezogen werden. Eine Integration von Private- und Public-Cloud-Modellen zu hybriden Infrastrukturen wird daher immer wichtiger."Von 2013 bis 2018 verdre...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Kommentar

Das Spiel ist aus!

Wie Sport-, Event- und Kultureinrichtungen ihren Betrieb in Zeiten der Covid-19-Krise zukunftssicher gestalten können und mit welchen technischen Hilfsmitteln dies möglich ist, erklärt Marc Mazzariol, Vice President Product & Solutions der SecuTix SA, in seinem exklusiven Gastbeitrag. […]