„Politik erkennt Potenzial der IT nicht“

Helium V ist eine Open-Source-ERP-Lösung für KMU. Die ineinandergreifenden Module gewährleisten, dass das Wissen über die Kunden, Lieferanten und Produkte nur einmal im System erfasst und transparent dargestellt wird. [...]

Werner Hehenwarter ist Geschäftsführer von HELIUM V. (c) HELIUM V
Werner Hehenwarter ist Geschäftsführer von HELIUM V.

Was sind aus ihrer Sicht die Stärken des IKT-Standortes Salzburg?Werner Hehenwarter: Die geografische Lage von Salzburg ist ideal für die Ausrichtung auf unseren Zielmarkt der DACH-Region. Besonders München und Stuttgart sind über die Autobahn schnell erreichbar. Auch die Gestaltung der Flugpläne in die großen deutschen Städte ermöglicht flexible Kundenbesuche. Lediglich die Investition in Infrastruktur wie zum Beispiel Autoreisezüge hat noch einiges an Ausbaupotenzial.Ebenso profitieren wir vom Image der Stadt Salzburg als Kulturstadt in einer landschaftlich schönen Region. Immer wieder gibt es nette Begegnungen auf Messen wenn wir Mozartkugeln verteilen und dadurch einen schnellen Gespräch...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel