Radikale Innovation

Die 12. Auflage des Österreichischen IT- und Beratertages will neue Denkanstöße bieten. Eines der Themen ist Industrie 4.0. [...]

Der Österreichische IT- und Beratertag widmet sich am 27. November in der Wiener Hofburg dem Thema "Innovation – Radikal!?". "Die über 1.800 erwarteten Teilnehmer werden bereits am Vormittag erfahren, was unter radikaler Innovation zu verstehen ist und welche Erfolgsmuster die Praxis zeichnet. Interaktion mit dem Publikum inklusive", so Alfred Harl, Ver­anstalter und Obmann des Fachverbandes Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT (UBIT), und: "Wir laden unser Publikum ein, aktiver Bestandteil der Denkfabrik am Beratertag zu werden. Frei nach dem Motto: Denken Sie morgen, vergessen Sie heute und erfinden Sie sich jeden Tag neu." Eines der Stichwörter lautet heuer Industrie 4.0.In Diskussion...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Stijn Bannier, Digital Product Manager, Open API.
News

Air France-KLM erklimmt mit API neue Höhen

Air France-KLM hat mit TIBCO Cloud Integration und TIBCO Cloud Mashery Software eine API-geführte, kundenzentrierte Strategie umgesetzt. Sie verknüpfte ihre riesige Anwendungs- und Datenumgebung, um Partnern, Entwicklern und Endbenutzern ein reibungsloses Erlebnis zu bieten – und dem Unternehmen die Fähigkeit zur agilen Veränderung. […]

Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security (c) Lucy Security
Kommentar

Die fünf Mythen von simulierten Phishing-Nachrichten

Das Schweizer Unternehmen Lucy Security hat in einer weltweiten Onlinestudie „Nutzen und Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness 2020“ im Juni 2020 Unternehmen nach dem praktischen Nutzen und den Herausforderungen von Cybersecurity-Awareness befragt. Aufgrund dieser Studie räumt Palo Stacho, Mitgründer und Head of Operations bei Lucy Security, mit fünf Mythen auf. […]