Reality Check: Was ist ihr RTO?

Gäbe es Olympische Spiele für IT-Manager, so wäre eine der meist beachteten Disziplinen der Wettbewerb der Notfallwiederherstellung. Die eigentliche Herausforderung ist die Zeitspanne, in der das passiert – RTO lässt grüßen. [...]

Der Autor Johan van den Boogaart ist Regional Sales Manager bei Zerto. (c) Zerto
Der Autor Johan van den Boogaart ist Regional Sales Manager bei Zerto.

Eine der wichtigsten Aufgabe einer jeden IT ist es, die Nutzung unternehmensrelevanter Applikationen ohne Unterbrechung zu garantieren. Gerade in der IT sind ganze Geschäftsmodelle darauf ausgerichtet, ihre Dienste 24/7 anzubieten, weil Kunden keinerlei Unterbrechung ihrer gebuchten Dienste akzeptieren. Viele Branchen haben sogar konkrete Vorgaben des Gesetzgebers, definiert über die RTOs, zu erfüllen. Um diese Ziele zu erreichen, haben viele Firmen in Stretched-Cluster-Technologie investiert, um bei Hardware-Ausfällen sogar für komplette Rechenzentren abgesichert zu sein. Snapshots und regelmäßige Backups auf der Softwareseite sind dazu gedacht, RPOs zu reduzieren und RTOs, also die Zeit, d...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung

Mehr Artikel

Schlechte Arbeitsbedingungen schaden Freelancern. (c) pixabay
News

Gig-Economy gefährdet das Wohlbefinden

Die digitale Gig-Economy, in der Freelancer über Vermittlungsplattformen Aufträge finden, boomt weltweit. Doch oft sehr schlechte Arbeitsbedingungen gefährdeten auf Dauer das Wohlbefinden der Auftragsarbeiter, warnt eine aktuelle Studie der Universität Oxford. […]