RSA: PRoduktives Identity Management

Die RSA SecurID Suite schützt vor identitätsbasierten Angriffen, ohne dabei die eigenen Mitarbeiter zu behindern. [...]

Die RSA SecureID Suite sorgt dafür
Die RSA SecureID Suite sorgt dafür

Die RSA SecurID Suite vereint die bisherigen Lösungen RSA SecurID für Zwei-Faktor-Authentifizierung, RSA Via Access und RSA Via Lifecycle & Governance. Unternehmen erhalten so eine Plattform, die sie durch Kontrollmöglichkeiten und Transparenz dabei unterstützt, Sicherheits- und Identitätsrisiken zu minimieren.Ein zentraler Bestandteil der RSA SecurID Suite ist RSA SecurID Access, das die Identitätssicherung und Multifaktor-Authentifizierung sowohl für die Absicherung von On-Premise- als auch von Cloud-Applikationen erlaubt. Anwender können aus einer großen Auswahl an Authentifizierungsmethoden auswählen: Dazu gehören die EyePrint-Technologie, die Verifizierung durch den Touch­ID-Fingerabdru...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel

Ein PwC-Bericht attestiert einen 81-prozentigen Rückgang und bestätigt auch massive Erfolgsskepsis auf Investorenseite. (c) pixabay
News

VR-Investitionen 2018 stark eingebrochen

Die Investitionen in das einstige Trendthema Virtual Reality (VR) sind laut PwC 2018 rapide eingebrochen. Diese Entwicklung hat vor allem viele jüngere Startups in und rund um Hollywood hart getroffen, die sich vom anfänglichen Hype um VR-Brillen und Co den endgültigen wirtschaftlichen Durchbruch erhofft hatten. […]