Salzburger Cloud-Innovation in der Medizin

Die Cloud-Plattform medikit hilft medizinischen Organisationen dabei, Abläufe auf einfache Art zu digitalisieren. [...]

medikit, das Schweizer Taschenmesser der Medizin. (c) medikit

Das Salzburger Software-Unternehmen hotelkit hat mit medikit eine Lösung für die Salzburger Landeskliniken (SALK) entwickelt, um eine einfache dezentrale Erfassung und zentrale Auswertung von Bettenkapazitäten in Echtzeit zu ermöglichen. So soll immer der aktuelle Ressourcenstatus an verfügbaren Intensivbetten und Beatmungsgeräte bekannt sein. Die Lösung wurde in nur 24 Stunden umgesetzt. »Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in diesen Tagen für die Krankenhäuser in Salzburg eine digitale Stütze sind und unseren Beitrag in dieser schweren Zeit leisten können«, sagt Marius Donhauser, CEO von hotelkit.

»Mit medikit sparen wir uns extrem viel Zeit. Vor allem der Dokumentations- und Koordina...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel