SAP-Anwender versuchen Innovationen

SAP hat Zugeständnisse an seine Kunden gemacht, vor allem durch eine flexiblere Lizenzpolitik. Damit scheint auf Anwenderseite auch die Bereitschaft zu wachsen, in neue Techniken aus Walldorf zu investieren. [...]

Marco Lenck
Marco Lenck

Nachdem es für die SAP-Anwender in den vergangenen Jahren vornehmlich darum ging, ihre Systemlandschaften aufzuräumen und zu konsolidieren, scheint die Komplexität nun so weit zurückgedrängt, dass sich mehr und mehr Unternehmen mit neuen Techniken und Innovationen beschäftigen. Das belegt eine Blitzumfrage der Deutschen SAP-Anwendergruppe (DSAG) vom Juli und August dieses Jahres, die auf dem Jahreskongress der User Group Mitte September in Nürnberg präsentiert wurde. Demnach sind bereits in zwei Dritteln der über 600 befragten Anwenderunternehmen mobile Anwendungen im Einsatz. Vier von zehn Unternehmen nutzen Geschäftsprozesse in der Cloud und für mehr als jede fünfte Firma ist In-Memory-Tec...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel