Sauberer Akten-Workflow bei Bundesforste

Dank einer elektronischen Aktenlösung stehen den Österreichischen Bundesforsten die Dokumente zu rund 4.200 Immobilien zentral zur Verfügung und bewirken mit der SAP-Integration und elektronischer Rechnungsbearbeitung eine deutliche Arbeitserleichterung. [...]

Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) betreuen jeden zehnten Quadratmeter der Staatsfläche Österreichs. (c) ÖBF
Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) betreuen jeden zehnten Quadratmeter der Staatsfläche Österreichs.

Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) betreuen jeden zehnten Quadratmeter der Staatsfläche Österreichs. Mit dem Management von rund 4.200 Gebäuden sind sie zudem einer der größten ­Immobilienbewirtschafter des Landes. Die Unterlagen zu diesen Immobilien stellen die Bundesforste seit einiger Zeit über eine elektronische Akten­lösung des Hamburger SAP-Partners nextevolution bereit. Denn gerade bei Verkaufstransaktionen oder im Falle von Rechtsangelegenheiten ist es von Vorteil, wenn die Papiere nicht landesweit in den ÖBf-Forstbetrieben verteilt sind, sondern zentral vorliegen.Der Immobilienbestand der Bundesforste reicht von der kleinsten Jagdhütte über Büro- und Wohnhäuser, Lagergebäude bi...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel