Schnelle Verbindung für altes Handy

Auf dem MWC wurden wieder die neuesten Smartphones vorgestellt. Highlight war aber das Comeback des einstigen Marktführers Nokia – und zwar mit einer Neuauflage des Klassikers 3310. Aber es ging auch um Nebensächlichkeiten wie 5G und IoT. [...]

Die nächste Mobilfunkgeneration 5G war eines der Hauptthemen auf dem MWC 2017. (c) Deutsche Telekom
Die nächste Mobilfunkgeneration 5G war eines der Hauptthemen auf dem MWC 2017.

Wenn sich in den letzten Jahren die Technologiebranche zum Mobile World Congress (MWC) getroffen hat, dann waren die Highlights meist die neuesten Smartphones der großen Hersteller, mit Ausnahme von Apple. Auch heuer präsentierten Samsung, Huawei und Co. neue Geräte – der Hype um die Smartphones scheint aber etwas abzuflauen. Bessere Displays, neue Kameras und eine höhere Leistung setzt man als User in einem neuen Gerät voraus und es gibt Wenig, was man nicht auch mit einem ein oder zwei Jahre alten Smartphone machen könnte. So war dieses Jahr nicht Samsung – die Koreaner hatten gar kein neues Smartphone-Modell, aber neue Tablets im Gepäck – das Gesprächsthema Nummer eins, sondern die alten ...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel