Security als Schlüsselerlebnis

Während der Datenschutz in großen Unternehmen durch die IT-Abteilung abgedeckt ist, fehlt bei manchen KMU das Bewusstsein in Sachen Security weitgehend. Gemalto-Geschäftsführer Christian Linhart erklärt, worauf man achten muss. [...]

Gemalto-Geschäftsführer Christian Linhart: "Es war ein gutes Jahr für Hacker!" (c) Archiv
Gemalto-Geschäftsführer Christian Linhart: "Es war ein gutes Jahr für Hacker!"

Christian Linhart, Geschäftsführer von Gemalto, blickt auf das vergangene Jahr und befindet: "Es war ein gutes Jahr. – Für die Hacker." 2015 wurden nach Angaben von Breachlevelindex (www.breachlevelindex.com) über 700 Millionen Datensätze gestohlen. Wahrscheinlich waren es mehr. Nur vier Prozent davon waren "secure Breaches", also Breaches, bei denen die Daten auch verschlüsselt und an einer sicheren Stelle verwahrt waren.Daten sind das neue Gold. Cloud-Nutzung, das Internet of Things (IoT), Mobile Computing etc. lassen einen den Überblick verlieren, was mit den Daten passiert. Die Datenmeng nimmt ständig zu. Im Jahr 2000 wurden zwei Exabyte an Daten produziert. –Fünfzehn Jahre später ist da...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.

Werbung


Mehr Artikel

Ein PwC-Bericht attestiert einen 81-prozentigen Rückgang und bestätigt auch massive Erfolgsskepsis auf Investorenseite. (c) pixabay
News

VR-Investitionen 2018 stark eingebrochen

Die Investitionen in das einstige Trendthema Virtual Reality (VR) sind laut PwC 2018 rapide eingebrochen. Diese Entwicklung hat vor allem viele jüngere Startups in und rund um Hollywood hart getroffen, die sich vom anfänglichen Hype um VR-Brillen und Co den endgültigen wirtschaftlichen Durchbruch erhofft hatten. […]