Security-Trends 2013: Es bleibt spannend

So unterschiedlich die Ausrichtungen der einzelnen IT-Security-Anbieter auch sein mögen, es finden sich wichtige Gemeinsamkeiten in Sachen Risiken des noch jungen Jahres 2013. Unterm Strich: Das heurige Jahr bringt wenig Neues, dafür verstärken sich die Trends, die in den vergangen Monaten eingesetzt haben – oft mit veränderten Prioritäten. Die COMPUTERWELT hat sich die Voraussagen von IT-Security-Anbietern angesehen. [...]

Die COMPUTERWELT hat sich die Voraussagen von IT-Security-Anbietern angesehen. (c) Fotolia
Die COMPUTERWELT hat sich die Voraussagen von IT-Security-Anbietern angesehen.

Von den Experten immer wieder als Risiko-Quelle genannt: Cloud Computing als Einfallstor in Unternehmensnetzwerke. Laut einer aktuellen Symantec-Studie namens "Avoiding the Hidden Costs of Cloud 2013" bereitet der Wildwuchs in der Wolke vielen Firmen Kopfzerbrechen und Geldverlust. Darüber hinaus hat ein Drittel der großen Unternehmen bereits einmal Cloud-Daten verloren (bei den kleinen und mittelständischen Unternehmen sind es laut Symantec 24 Prozent), über die Hälfte hatte zudem schon Probleme bei der Daten-Wiederherstellung (KMU: 71 Prozent). Kein Wunder, dass sieben von zehn heimischen Bürgern der Datensicherheit bei Cloud Computing reserviert gegenüberstehen, so das Ergebnis einer aktu...

Sie wollen alle Ausgaben online lesen? Werden Sie jetzt Abonnent der Computerwelt, oder registrieren Sie sich kostenlos für den Business Access.


Mehr Artikel

Kommentar

Das Spiel ist aus!

Wie Sport-, Event- und Kultureinrichtungen ihren Betrieb in Zeiten der Covid-19-Krise zukunftssicher gestalten können und mit welchen technischen Hilfsmitteln dies möglich ist, erklärt Marc Mazzariol, Vice President Product & Solutions der SecuTix SA, in seinem exklusiven Gastbeitrag. […]